Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Seite drucken
Die ursprüngliche Abfrage steht nicht (mehr) zur Verfügung. Vielleicht haben Sie das geöffnete Browser-Fenster einige Zeit nicht genutzt (z.B. nach einem Ruhezustand Ihres Systems)? Dann schließen Sie zunächst dieses Fenster und aktualisieren Sie die Bild-Übersicht.
Oder haben Sie diese Seite über eine Suchmaschine erreicht? Um weitere Inhalte zu finden, rufen Sie die Startseite des Bildarchivs auf.
Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Druckansicht: Bild 1593770420 aus dem Bildarchiv Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen.
Kontakt: +49 171 625 46 57 oder mail@weisflog.net
Vorschau für Bild-ID #1593770420

Vergangenheit frifft auf Zukunft - Kohleausstiegsgesetz

Kohleausstiegsgesetz -Vergangenheit frifft auf Zukunft

DEU/Brandenburg/Lichterfeld (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Kohleausstiegsgesetz: Vergangenheit frifft auf Zukunft, alte Energie (Braunkohle) frifft auf Neue Energie (Windkraft). Bundestag und danach der Bundesrat wollen am 03.07.2020 die zwei grundlegenden Kohlegesetze verabschieden. Das Kohleausstiegsgesetz und das Strukturstärkungsgesetz bedeuten verlässliche Zusagen für die Energiekonzerne und Strukturhilfen in Höhe von insgesamt 40 Milliarden Euro für die deutschen ... Braunkohlereviere. Blick auf das Industriedenkmal der ehemaligen Abraumförderbrücke F60, südlich von Finsterwalde bei Lichterfeld. Im Jahr 1992 wurde die F60 im damaligen Braunkohletagebau Klettwitz bereits nach 13 Monaten Betriebszeit stillgelegt. Es war die Zeit der ersten energiepolitischen Umgestaltung der Lausitz nach 1990, wo mehr als 20 Tausend Arbeitsplätze abgebaut wurden. Im Mai 2002 wurde die Förderbrücke als Besucherbergwerk F60 öffendlich zugänglich. (CREDIT/Copyright (c): Rainer Weisflog /Contakt: E-Mail: Foto@Weisflog.net ; Tel. +490355/824499; Weitere Infos und AGB auf: www.rainer-weisflog.de)
DEU/Brandenburg/Lichterfeld (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Kohleausstiegsgesetz: Vergangenheit frifft auf Zukunft, alte Energie (Braunkohle) frifft auf Neue Energie (Windkraft). Bundestag und danach der Bundesrat wollen am 03.07.2020 die zwei grundlegenden Kohlegesetze verabschieden. Das Kohleausstiegsgesetz und das Strukturstärkungsgesetz bedeuten verlässliche Zusagen für die Energiekonzerne und Strukturhilfen in Höhe von insgesamt 40 Milliarden Euro für die deutschen ...


Ort:
Lichterfeld, Brandenburg (Germany)

Fotograf:
Rainer Weisflog

Aufnahmedatum:
03.07.2020
Stichwörter:
Nur für angemeldete Benutzer!

Copyright:
© Rainer Weisflog

Nutzungshinweise:
MR:N ; Lizenzpflichtig nach MFM oder Vereinbarung; Belegexemplar bitte unaufgefordert zusenden, IPTC-Daten nach Parag. 95c UrhG rechtlich geschützt, nicht entfernen! Quellenangabe nach Parag.13 UrhG notwendig, Originaldatei mindestenns 90 MB,

Dateiname:
Kohleausstiegsgesetz_6231.jpg

Größe:
6720 x 4480 Pixel (5.37 Mb)

56.9 x 37.9 cm (300 dpi)
237.1 x 158 cm (72 dpi)

Kamera:
Canon EOS 5D Mark IV

Position:
N = 51.5618°    E = 13.7631°

Alle Bilder liegen auf Anfrage auch noch in höherer Auflösung vor! Bitte schauen Sie dazu in die Angabe Originaldateigröße, in die Bildinformationen.