Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Seite drucken
Die ursprüngliche Abfrage steht nicht (mehr) zur Verfügung. Vielleicht haben Sie das geöffnete Browser-Fenster einige Zeit nicht genutzt (z.B. nach einem Ruhezustand Ihres Systems)? Dann schließen Sie zunächst dieses Fenster und aktualisieren Sie die Bild-Übersicht.
Oder haben Sie diese Seite über eine Suchmaschine erreicht? Um weitere Inhalte zu finden, rufen Sie die Startseite des Bildarchivs auf.
Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Druckansicht: Bild 1562597717 aus dem Bildarchiv Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen.
Kontakt: +49 171 625 46 57 oder mail@weisflog.net
Vorschau für Bild-ID #1562597717

Mobile Emissionsmessung am Dekra-Technology Center am Lausitzring

Emissionsprüfstand bei der DEKRA

DEU/ Brandenburg/ Hörlitz (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Zur Prüfung der Emission von Verbrennungsmotoren entstanden auf dem Dekra-Testzentrum Lausitzring zwei hochmoderne Allrad-Abgas-Rollenprüfstände. Sie sollen zusammen mit diesen, eine halbe Mio. Euro teuren mobilen Meßgeräten, künftig den Schadstoffausstoß, vor allem die EU-Grenzwerte für Stickoxide , Feinstaub und Kraftstoffverrauch nach den neusten Normen messen. Außerdem ist die Einrichtung eines Entwicklungs- ... und Testzentrums für klimafreundliche elektrische Nutzfahrzeuge ein wichtiger Baustein der angestrebten EURModellregion für Klimaschutz und WirtschaftswachstumEUR in der Lausitz. Auf einer heute unterzeichneten Vereinbarungen mit der DEKRA zum Autonomen Fahren am Lausitzring bekennen sich Landesregierung und eine der weltweit führenden Prüforganisationen zum DEKRA Technology Center am Lausitzring als dem größten unabhängigen Testgebiet für diese Zukunftstechnologie. DEKRA und die Deutsche Telekom wollen die Test- und Rennstrecke mit modernster 4G- und 5G-Infrastruktur ausstatten mit dem Ziel, ein ideales Umfeld für Automobilhersteller und EURzulieferer sowie Hersteller von Kommunikationskomponenten zu schaffen. Die Prüfgesellschaft Dekra, die bereits in unmittelbarer Nähe ein Testcenter betreibt, hat die Rennstrecke ende 2017 übernommen. Einen zweistelligen Millionenbetrag lässt sich die Dekra den Umbau in den nächsten Jahren kosten. Parallel dazu stockt die Prüfgesellschaft weiter ihr Personal auf. So sei die Zahl der Mitarbeiter am Ring verdoppelt worden. Das Dekra Technology Center am Lausitzring umfasst eine Fläche von 545 Hektar. Damit ist es das größte Testfeld für Vernetztes und Autonomes Fahren in Europa. Auf dem wiederaufgefüllten Gelände des Braunkohlentagebaus Hörlitz entstand die Motorrennstrecke EuroSpeedway Lausitz. (CREDIT/Copyright (c): Rainer Weisflog /Contakt: E-Mail: Foto@Weisflog.net ; Tel. +490355/824499; Weitere Infos und AGB auf: w
DEU/ Brandenburg/ Hörlitz (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Zur Prüfung der Emission von Verbrennungsmotoren entstanden auf dem Dekra-Testzentrum Lausitzring zwei hochmoderne Allrad-Abgas-Rollenprüfstände. Sie sollen zusammen mit diesen, eine halbe Mio. Euro teuren mobilen Meßgeräten, künftig den Schadstoffausstoß, vor allem die EU-Grenzwerte für Stickoxide , Feinstaub und Kraftstoffverrauch nach den neusten Normen messen. Außerdem ist die Einrichtung eines Entwicklungs- ...


Ort:
Hörlitz, Brandenburg (Germany)

Fotograf:
Rainer Weisflog

Aufnahmedatum:
08.07.2019
Stichwörter:
Nur für angemeldete Benutzer!

Copyright:
© Rainer Weisflog

Nutzungshinweise:
MR:N ; Lizenzpflichtig nach MFM oder Vereinbarung; Belegexemplar bitte unaufgefordert zusenden, IPTC-Daten nach Parag. 95c UrhG rechtlich geschützt, nicht entfernen! Quellenangabe nach Parag.13 UrhG notwendig, Originaldatei mindestenns 60 MB, Property Rel

Dateiname:
Emissionspruefung_3536.jpg

Größe:
4480 x 6720 Pixel (3.6 Mb)

37.9 x 56.9 cm (300 dpi)
158 x 237.1 cm (72 dpi)

Kamera:
Canon EOS 5D Mark IV

Alle Bilder liegen auf Anfrage auch noch in höherer Auflösung vor! Bitte schauen Sie dazu in die Angabe Originaldateigröße, in die Bildinformationen.