Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Seite drucken
Die ursprüngliche Abfrage steht nicht (mehr) zur Verfügung. Vielleicht haben Sie das geöffnete Browser-Fenster einige Zeit nicht genutzt (z.B. nach einem Ruhezustand Ihres Systems)? Dann schließen Sie zunächst dieses Fenster und aktualisieren Sie die Bild-Übersicht.
Oder haben Sie diese Seite über eine Suchmaschine erreicht? Um weitere Inhalte zu finden, rufen Sie die Startseite des Bildarchivs auf.
Logo von Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen
Druckansicht: Bild 1414920935 aus dem Bildarchiv Weisflog.net | Bilddatenbank der Fotografen.
Kontakt: +49 171 625 46 57 oder mail@weisflog.net
Vorschau für Bild-ID #1414920935

Stechen von Spanbäumen in Seiffen

Volkskunst aus Seiffen
DEU/Sachsen/Seiffen (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Das Stechen von Spanbäumen ist eine anschauenswerte alte Handwerkstechnik im Spielzeugmacherdorf Seiffen. In der erzgebirgischen Volkskunst-Manufaktur Richard Glässer Seiffen, entstehen Weihnachtspyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen, Spanbäumchenen und Schwibbögen. Die 1932 gründete Firma gehört heute mit 80 Mitarbeitern zu den größeren Weihnachtsschmuckproduzenten und versucht das Gleichgewicht zwischen Manufaktur, ... Handwerk und industrieller Serienfertigung zu erhalten. Neben traditionellen Produkten ist man aber auch Neuem gegenüber aufgeschlossen. In einer großen Schauwerkstatt auf drei Etagen können Besucher ausgewählte Handwerkstechniken beobachten. Seiffen ist das bekannteste Spielzeugmacherdorf des Erzgebirges. Es gibt mehr als 100 Werkstätten mit einer langen Tradition im Schnitzen und Drechseln. Dieser Ort und sein Handwerk prägen wesentlich das Bild vom Weihnachtsland Erzgebirge.(CREDIT/Copyright (c): Rainer Weisflog /Contakt: E-Mail: Foto@Weisflog.net ; Tel. +490355/824499; Weitere Infos und AGB auf: www.rainer-weisflog.de)
DEU/Sachsen/Seiffen (Copyright © Rainer Weisflog +49171/6254657) Das Stechen von Spanbäumen ist eine anschauenswerte alte Handwerkstechnik im Spielzeugmacherdorf Seiffen. In der erzgebirgischen Volkskunst-Manufaktur Richard Glässer Seiffen, entstehen Weihnachtspyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen, Spanbäumchenen und Schwibbögen. Die 1932 gründete Firma gehört heute mit 80 Mitarbeitern zu den größeren Weihnachtsschmuckproduzenten und versucht das Gleichgewicht zwischen Manufaktur, ...


Ort:
Seiffen, Sachsen (Germany)

Fotograf:
Rainer Weisflog

Aufnahmedatum:
29.10.2014
Stichwörter:
Nur für angemeldete Benutzer!

Copyright:
© Rainer Weisflog

Nutzungshinweise:
MR:Y ; Lizenzpflichtig nach MFM oder Vereinbarung Belegexemplar bitte unaufgefordert zusenden, Quellenangabe notwendig, IPTC-CopyrightDaten nach Paragraf 95c UrhG rechtlich geschuetzt, nicht entfernen !Originaldateigroesse mindestens 61 MB,

Dateiname:
Spanbaum_1452.jpg

Größe:
5472 x 3648 Pixel (4.12 Mb)

46.3 x 30.9 cm (300 dpi)
92.7 x 61.8 cm (150 dpi)
193 x 128.7 cm (72 dpi)

Bild-ID:
1414920935

Kamera:
Canon EOS 6D

Position:
N = 50.6482°    E = 13.4499°

Alle Bilder liegen auf Anfrage auch noch in höherer Auflösung vor! Bitte schauen Sie dazu in die Angabe Originaldateigröße, in die Bildinformationen.

Warning: strpos(): Empty needle in /is/htdocs/wp12834349_KYSAON9JDJ/www/detail.php on line 1234